„Willtu eine Trummel / Trummet / Posaun / Zincken /
Blockflöt / Querpfeifen / Pommern / Schalmeyen /
Dolzian / Rancketten / Sordunen / Krumphörner /
Geigen / Leyern hören / so kanstu dieses alles /
und noch viel andere wunderliche liebigkeiten mehr
in diesem künstlichem Werck haben: Also dass /
wenn du dieses Instrument hast und hörest /
du nicht anderst denckest / du habest und hörest
die anderen Instrumenta alle miteinander“

Michael Praetorius, 1619